Schwimmschule "Wasserhüpfer"

Einzelunternehmen

Geschäftsführer: Gunnar Zwanzig

Untere Straße 15

23968 Gägelow

 

Sekretariat: Frau Carina Wiek

Telefon: + (0) 151- 41 20 67 66

 

info@schwimmschule-wasserhuepfer.de

www.schwimmschule-wasserhuepfer.de

Impressum

Haftungsausschluss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die Firma Schwimmschule "Wasserhüpfer" - Gunnar Zwanzig - die Fehlerfreiheit, Aktualität und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Ferner behalten wir uns das Recht vor, die hier von uns bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen.
Das Angebot dieser Internetpräsenz enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und für die wir nicht verantwortlich sind.
Ferner schließt die Firma Schwimmschule "Wasserhüpfer" - Gunnar Zwanzig - jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von der Firma Schwimmschule "Wasserhüpfer" - Gunnar Zwanzig - beruhen.

Schutzrechte und Markenzeichen

Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von Firma Schwimmschule "Wasserhüpfer" - Gunnar Zwanzig - oder Dritten erteilt. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.
Weiterhin liegen die Rechte aller auf dieser Webseite erwähnten Firmen und Firmennamen sowie Waren und Warennamen bei den jeweiligen Firmen.

Datenschutz

Die Nutzung der Angebote und Dienste dieser Webseite ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden personenbezogene Daten nur dann erhoben, wenn Sie diese uns auf freiwilliger Basis mitteilen, wie z.B. über das Kontaktformular. Diese personenbezogenen Daten einschließlich der Wohnadresse und E-Mail-Adresse werden nicht an Dritte weitergegeben.
Alle Daten unserer Besucher werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und verarbeitet.
Der Nutzer hat ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen gespeicherten Daten.