Babyschwimmen

Vorteile des Babyschwimmens:

  • Durch den Auftriebseffekt wird der Körper des Kindes fast schwerelos und ermöglicht so dem Kind Bewegungen, die sonst erst später möglich sind - der Bewegungsraum wird erweitert und die Koordination und das Gleichgewicht gefördert.
  • Durch den Wechsel von wärmeren und kälteren Temperaturen (Wasser-/Luftverhältnis) erfolgt eine Kreislaufanregung des Kindes.
  • Kräftigung der Muskulatur - durch den Wasserdruck auf den Körper werden Atmung und Kreislauf stimuliert und die Muskulatur gekräftigt.
  • Leichte & ungezwungene Bewegung im Wasser
  • Gleichgewichtstraining durch das Balancieren auf den Händen der Eltern oder mittels Schwimmhilfen.
  • Stärkung der emotionalen Bindung zum Elternteil (oftmals nutzt gerne der Elternteil diesen Kurs, welcher unter der Woche nicht die Möglichkeit hat, sich intensiver mit dem Kind zu beschäftigen)
  • Vermeidung bzw. Abbau von Wasserängsten (Kinder haben kein angeborenes Angstverhältnis zum Wasser – dies wird sich wenn von den Eltern abgeschaut)

Eigenschaften

  • Spaß am Element Wasser
  • Kräftigung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Stärkung des Immunsystems / Verbesserung der Temperaturregulation
  • Koordinationsschulung
  • Kontakt zu anderen Kindern und Eltern
Derzeit keine Kurse verfügbar!